Kampagnen

 

 

Freitag, 27. September 2019 - 17:30
Italien-Reisebericht und Preisverleihung in Nordhausen
Weltladen Nordhausen: Barfüßerstraße 32, 99734 Nordhausen

Lesung und Diskussion zur Obdachlosigkeit Geflüchteter in Italien.
Die Obdachlosigkeit vieler geflüchteter Menschen in Italien ist allseits präsent aber es wird kaum darüber gesprochen. Die Gründe für die Obdachlosigkeit sind vielfältig, dabei ist auch Europa verantwortlich.
Ich bin Inka und ich konnte durch meine Arbeit bei der italienischen Hilfsorganisation MEDU vom September 2017 bis April 2018 verschiedene Orte in Rom besuchen, an denen Geflüchtete in Siedlungen auf der Straße leben. In meinem Reisebericht erzähle ich von der Situation und meinen Eindrücken.

Die Lesung ist eine Veranstaltung des Projektes CoRa und findet in Kooperation mit dem Schrankenlos e.V. statt.


Verleihung Preis für Engagement 2019

Anlässlich des Tags des Flüchtlings wird der Flüchtlingsrat Thüringen im Vorfeld der Lesung, um 17:30, den Preis für Engagement 2019 an die*den diesjährige*n Preisträger*in verleihen.

Seit 2007 vergibt der Flüchtlingsrat Thüringen jährlich zum Tag des Flüchtlings diesen Preis an Menschen, die sich seit langem und kontinuierlich für die Rechte von Flüchtlingen und die Verbesserung ihrer Lebenssituation einsetzen, sich ehrenamtlich engagieren, Zeit und oftmals auch Geld investieren, um manchmal „nur“ im Kleinen konkret zu helfen.