DAUERHAFTE SCHULUNGSANGEBOTE

Kampagnen

 

 

Fortbildungen


Dienstag, 16. Juni 2020 - 18:00 bis 20:30

https://bbb.dgb-bwt.de/b/mar-adg-v9f

Zur Praxis vieler Sozialarbeiter*innen, in Flüchtlingsinitiativen oder privat Engagierter gehört die Begleitung von Geflüchteten zu den verschiedensten Behörden und Einrichtungen. Oft ist die Begleitung aber nicht einfach oder es können Anliegen nicht zufriedenstellend geklärt werden. Häufig genug bleibt ein Gefühl der Ohnmacht, wenn mensch mit unbegründet ablehnenden Aussagen wie "Da können wir nichts machen", aber auch nicht selten mit herabwürdigenden und diskriminierenden Bemerkungen und Beleidigungen konfrontiert wird.


Dienstag, 30. Juni 2020 - 10:00 bis 13:00

Webinar

Wie viele Geflüchtete kommen noch nach Deutschland? Woher kommen die Menschen und werden alle, deren Asylantrag abgelehnt wurde, abgeschoben?
Obwohl weltweit die Flüchtlingszahlen steigen, kommen seit Jahren immer weniger Asylsuchende in Deutschland an. Doch die Debatte um eine menschenwürdige Flüchtlingspolitik ist noch lange nicht abgeschlossen. Die massiven Gesetzesverschärfungen der letzten Jahre wurden in der Öffentlichkeit wenig diskutiert. Zudem herrscht weiter großes Unwissen über die Lebensbedingungen von Geflüchteten in Thüringen.

Seminarziele

Im Webinar werden Sie sich kritisch mit der aktuellen Flüchtlingspolitik in Thüringen und der Bundesrepublik auseinandersetzen. Sie erhalten wichtige Hintergrundinformationen auf die Fragen: