Kampagnen

 

12. November 2020
Verlängerung des Thüringer Landesaufnahmeprogramms Syrien 2021?

Die bisherige Thüringer Aufnahmeanordnung zur "Erteilung von Aufenthaltserlaubnissen für syrische Flüchtlinge, die eine Aufnahme durch ihre in Thüringen lebenden Verwandten beantragen" endet am 31.12.2020. Das Land Thüringen plant eine Verlängerung und holt die Zustimmung des Bundesinnenministeriums ein. Wenn diese erfolgt, ist mit einer neuen Aufnahmeanordung voraussichtlich Ende 2020 zu rechnen."

Informationen zum bisherigen Programm gibt es HIER unter dem Reiter "Syrien Aufnahmeprogramm".