Fortbildungen


Montag, 21. Oktober 2019 - 9:00 bis 16:30

Fachhochschule Erfurt, Altonaer Str. 25, Erfurt

Anmeldung ab 9.00 Uhr, Seminar: 9.30 Uhr – 16.30 Uhr
Referentin: Johanna Mantel, Leitende Rechtsreferentin - Informationsverbund Asyl und Migration / Dozentin - Refugee Law Clinic Berlin
TN-Beitrag: Hauptamtliche 50,00 €, Ehrenamtliche 25,00 €

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Flüchtlingsberater*innen und Rechtsanwält*innen in der Flüchtlingsarbeit. Kenntnisse im Asyl- und Aufenthaltsrecht werden vorausgesetzt.

Schwerpunkte:


Mittwoch, 13. November 2019 - 13:00 bis 16:00

Erfurt, Schillerstr. 44 (Gebäude "filler" im Hinterhof)

Sie arbeiten in einer Einrichtung der Jugendhilfe mit unbegleiteten minderjährigen und jungen volljährigen Flüchtlingen? Sie / Ihr Team steht immer wieder (neuen) Fragen bezüglich asyl- oder aufenthaltsrechtlicher Regelungen und weiteren Themengebieten gegenüber und Sie möchten Antworten finden? Sie fragen sich vielleicht, „wie machen das andere Einrichtungen“ oder „wie wird das anderswo in Thüringen gemacht“?

Um Erfahrungen auszutauschen, Antworten und Lösungen zu finden oder auch (anonymisiert) Einzelfälle zu besprechen bietet der Flüchtlingsrat Thüringen e.V. diese Möglichkeit des thüringenweiten, trägerübergreifenden fachlichen Austauschs.


Montag, 18. November 2019 - 10:00 bis 17:00

Stadtbibliothek, Domplatz 1, 99084 Erfurt

Anmeldung ab 10.00 Uhr, Seminar: 10.30 Uhr – 17.00 Uhr
Referentin: Frau Dr.Barbara Weiser, Caritasverband Diözese Osnabrück e.V.
TN-Beitrag: Hauptamtliche 20,00 €, Ehrenamtliche kostenfrei

Zielgruppe: Die Fortbildung richtet sich vorrangig an Hauptamtliche aus der Flüchtlings- und Sozialberatung und weitere Anlaufstellen für Menschen mit Behinderung. Die Teilnahme ist aber auch für Ehrenamtliche / Unterstützer*innen möglich.


Schwerpunkte: