Mehrsprachige Informationen für junge Flüchtlinge

In Deutschland gibt es Organisationen, Vereine und Initiativen, die sich für junge Flüchtlinge einsetzen. Hier findest du wichtige Informationen, auch in mehreren Sprachen.

  • JOG - Jugendliche ohne Grenzen ist ein 2005 gegründeter bundesweiter Zusammenschluss von jugendlichen Flüchtlingen. Unsere Arbeit folgt dem Grundsatz, dass Betroffene eine eigene Stimme haben und keine “stellvertretende Betroffenen-Politik“ benötigen. Wir entscheiden selbst, welche Aktionsformen wir wählen, und auch, wie wir diese durchführen. JOG ist gegen jegliche Art von Diskriminierung, insbesondere: Rassismus, Faschismus & antimuslimischer Rassismus. Hier findest du JOG auf facebook.
     
  • B-umF e.V.: Willkommensbroschüre "Willkommen in Deutschland - ein Wegbegleiter für unbegleitete Minderjährige" (Stand: 2018):

     Willkommen in Deutschland - Ein Wegbegleiter für unbegleitete Minderjährige [Deutsch]
     Bienvenue en Allemagne – Un guide practique pour les jeunes en Allemagne [Französisch]
     Welcome to Germany - A guide for unaccompanied minors [Englisch]
     مرافق طريق للقاصرين في المانيا – أهلاً في ألمانيا  [Arabisch]   
     به آلمان خوش آمدید راهنما برای نو جوانان در آلمان [Dari]
     እን ቋዕ ብደሓን መጻእኩም ናብ ሃገረ ጀርመን (tigrinya)

  • Die Willkommensbroschüre gibt es jetzt auch für unterwegs für Smartphones und Tablets: Die mehrsprachige Broschüre vom BumF e.V. und Jugendliche ohne Grenzen (JoG) hat nun eine eigene Website. Die Übersetzungen sind dort direkt verlinkt.
     
  • Careleaver Kompetenznetzwerk: "Tipps von Careleavern zum Hilfeplanverfahren" auf Deutsch und Farsi (Persisch) (August 2017)
     
  • Mehrsprachige Informationen zu den Themen Asylverfahren, Aufenthalt, Deutsch lernen und Übersetzungshilfen