Wir werden 20

Kontakte regional

Auf unserer Karte finden Sie Initiativen und Vereine, mit denen Sie sich vor Ort vernetzen können.

Lagertour

Der Flüchtlingsrat ist regelmäßig auf Lagertour durch Thüringen. Die Berichte unserer einzelnen Besuche finden Sie in unserem Blog.

 

 

 

Für Flüchtlingsschutz und humane Aufnahmebedingungen – Gegen rechte Stimmungsmache in Thüringen

Das Projekt „Für Flüchtlingsschutz und humane Aufnahmebedingungen – Gegen rechte Stimmungsmache in Thüringen“ ist ein von Pro Asyl finanziertes Projekt des Flüchtlingsrates Thüringen e.V.

Der räumliche Wirkungsbereich ist der Freistaat Thüringen. | Laufzeit: 15.04.2014 - Frühjahr 2016

Ziele

Ziel des Projektes ist die Stärkung antirassistischer Arbeit und des menschenfreundlichen Diskurses in den Landkreisen und Städten. Um Nachhaltig gegen rechte Stimmungsmache anzugehen und eine humane Aufnahmekultur zu etablieren, müssen zivilgesellschaftliche Strukturen und kommunale VerantwortungsträgerInnen unterstützt werden. So sollen interessierte Einzelpersonen, Organisationen und Initiativen über die Asylthematik informiert, sensibilisiert und qualifiziert werden. Zudem können Anregungen für konkrete Unterstützungsmöglichkeiten für Flüchtlinge und Möglichkeiten für eine humane Flüchtlingspolitik aufgezeigt werden.

Arbeitsschwerpunkte

  • Regionale Informations- und Qualifizierungsveranstaltungen, Schulungen und Vorträge
  • Regelmäßige Informationsweitergabe
  • Vernetzung bereits vorhandener Initiativen vor Ort
  • Vernetzung mit weiteren Institutionen der nicht-rassistischen Arbeit
  • Analyse und Beobachtung rechter Wahlkampfstrategien und Mobilisierungen
  • Erstellung von Materialsammlungen, Dokumentation von Veranstaltungen
  • Ansprech- und Gesprächspartner bei Beratungs- und Unterstützungsanfragen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufzeigen konkreter Handlungsmöglichkeiten für regionale AkteurInnen wie etwa Bürgerinitiativen und Runde Tische

Kontakt

Flüchtlingsrat Thüringen e.V.
Schillerstr. 44, 99096 Erfurt
Tel.      0361/ 51 80 51-25
Fax.     0361/ 51 88 43-28
Email: info[at]fluechtlingsrat-thr.de

Förderer