BAMF-Anhörung

 

Kontakte regional

Auf unserer Karte finden Sie Initiativen und Vereine, mit denen Sie sich vor Ort vernetzen können.

Lagertour

Der Flüchtlingsrat ist regelmäßig auf Lagertour durch Thüringen. Die Berichte unserer einzelnen Besuche finden Sie in unserem Blog.

 

 

 

Infoservice

Der Flüchtlingsrat Thüringen informiert umfangreich über die Themen Flucht und Asyl. Dazu bieten wir neben Seminaren, Fortbildungen und Workshops auch einen Informationsservice an. Verschiedene Verteiler stehen allen Interessierten zur Verfügung. Mit Hilfe dieses Kontaktformulars können Sie sich für einen oder mehrere Verteiler anmelden:

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

  • [FLR-Info]: Dieser „große“ Verteiler informiert täglich über rechtliche und politische Interventionen (EU, bundesweit, Thüringen) im Bereich des Flüchtlings- und Migrationsrechts. Es werden z.B. Stellungnahmen von Pro Asyl u.a. Organisationen, Informationen zu Kampagnen und Veranstaltungen versandt sowie ausführlich (dafür die genaue Auflistung weglassen) über die Arbeit des Vereins (Pressemitteilungen, Aktionen, Stellungnahmen und Publikationen des FLR) informiert. Zudem sind alle Informationen aus dem Verteiler [FLR-Reg] Bestandteil dieses Verteilers. Zielgruppe sind interessierte Menschen, welche sich umfassend über den Bereich Flucht und Asyl in Deutschland und Thüringen informieren möchten.
     
  • [FLR-reg]: Dieser „kleine“- Verteiler informiert regelmäßig über Flüchtlinge in Thüringen betreffende gesetzliche Änderungen und thüringenspezifische Entwicklungen, über einschlägige Kampagnen und Veranstaltungen mit Thüringenbezug sowie über die Arbeit des Vereins (Pressemitteilungen, Aktionen, Stellungnahmen und Publikationen des FLR). Zudem wird wöchentlich ein Thüringer Pressespiegel mit Flüchtlingsbezug versandt. Zielgruppe sind interessierte Menschen, welche sich thüringenspezifisch zum Thema Flucht und Asyl informieren möchten.
     
  • [FLR-Beratung]: Dieser Verteiler informiert regelmäßig über gesetzliche Änderungen, welche sich auf Geflüchtete im Asylverfahren, mit Duldung und mit Aufenthaltserlaubnis in Thüringen auswirken. Es werden Praxistipps gegeben, Beratungs- und Arbeitshilfen weitergeleitet, über anstehende gesetzliche Änderungen vorinformiert und zu themenspezifischen Fortbildungen (Asyl- und Aufenthaltsrecht, Sozialrecht, Arbeitsmarktzugang u.a.) eingeladen. Zielgruppe sind bspw. Haupt- und Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit oder angrenzenden Bereichen, welche beratend und unterstützend tätig sind.
     
  • [FLR-juF]: Dieser Verteiler informiert regelmäßig zu unbegleiteten und begleiteten Flüchtlingskindern und Jugendlichen sowie jungen Volljährigen über gesetzliche Änderungen an den Schnittstellen Asyl-/Aufenthaltsrecht und Jugendhilfe mit Schwerpunkt Thüringen. Darüber hinaus werden Informationen des Bundesfachverband umF e.V., relevante Stellungnahmen, Einladungen zu spezifischen Fortbildungen u.v.m. weitergeleitet. Zielgruppe sind bspw. Mitarbeiter*innen der Jugendämter, der Jugendhilfe  und angrenzender Bereiche sowie Ehrenamtliche (Einzelvormund*innen, Pat*innen), welche sich für junge Flüchtlinge engagieren.